FANDOM


Tank2

This page does not have all the information it should have. So, go here, find the page, and add the info it needs or the tank will kill you!

Stark gegen: Low DPS, Smasher Branch, Ramm Booster, ungelernte Overseer Type Classes.
    Schwach gegen: Zerstörer-Zweig, hohe Schaden pro Sekunde, Nekromanten, hohe RoF-Panzer.

Wie der Spike

    Mit dem Spike können andere Nahkampfklassen leicht besiegt werden. Durch das Rammen von Gegenständen ist der Spieler jedoch relativ anfällig für Angriffe durch Panzer mit hohem SPS- oder RoF-Wert.
    Das Maximieren aller Statistiken mit Ausnahme von Health Regen ist möglicherweise eine effektive Strategie, da der Spieler so fast jede andere Nahkampfklasse besiegen und auch Klassen wie Triple Twin und Penta Shot überraschen kann. Dieser Panzer eignet sich jedoch auch bei 10 Bewegungstempo nicht zum Jagen von Panzern mit mäßigen bis hohen Schaden pro Sekunde, da der Spieler möglicherweise beschädigt oder sogar getötet wird, bevor er sein Ziel erreicht.
    Es ist ratsam, dass der Spieler andere Spikes mit diesem Build im Auge behält, da eine Kollision, wenn beide bei voller Gesundheit sind, beide Spikes gleichzeitig tötet. Andere Stacheln können ebenfalls angreifen, wenn der Spieler sich in einem schlechten Gesundheitszustand befindet. Wenn Spieler sich einem extrem hohen DPS-Panzer wie dem Triplet gegenübersehen, sollten sie einen Flug wählen (weglaufen).
    Andere Spikes können den Spieler immer noch angreifen, obwohl der Spieler ein Spike ist.
    In 2 Teams oder 4 Teams kann der Spieler versuchen, einen feindlichen Panzer zu ‘pinnen’, indem er den Weg zurück zu seiner Basis blockiert und diese angreifbar macht. Der Spieler kann sie auf diese Weise auch auf ihre Basis zwingen. Dies kann jedoch dazu führen, dass der Spieler den Basisdrohnen des gegnerischen Teams ausgesetzt wird.
    Die Verwendung eines "ungeraden" Builds in einem Teamspielmodus kann auch eine effektive Strategie sein, da der Spieler andere Spieler überraschen kann. Spikes können sowohl Angriff als auch Verteidigung gut spielen, daher sollten sie in der Nähe von Teamkollegen bleiben, insbesondere von anderen Spikes.Der Spike hat ein ähnliches Design wie der Smasher. Der kreisförmige Körper ist von zwölf schwarzen Stacheln umgeben, die sich sehr schnell drehen und für diese Klasse einzigartig sind.
Technisch
Basisstatistiken
Der Spike ist wie der Smasher eine Nahkampfklasse. Die Geschossstatistik kann nicht aktualisiert werden, da kein Lauf zum Schießen vorhanden ist. Als eine von Smasher verzweigte Klasse kann sie die Lebensregeneration, die maximale Gesundheit, den Körperschaden und die Bewegungsgeschwindigkeit zehnmal anstatt siebenmal verbessern. Diese Werte unterscheiden sich nicht von anderen Einheiten seiner Klasse, abgesehen vom Grundkörperschaden, der geringfügig höher ist als bei jedem anderen Panzer, wodurch der Spike zum stärksten Nahkampfpanzer im Spiel wird.
Strategie Wenn ein Spieler eine Klasse mit hohem SPS ist, sollte er kein Problem damit haben, den Spike abzuwehren. Alles, was der Spieler tun muss, ist, es in der Schusslinie zu halten, und sein Rückstoß wird den Spike wahrscheinlich genug zurückdrücken. Der Spieler sollte dennoch vorsichtig sein, da erfahrene Spikes versuchen können, sie unvorbereitet zu erwischen.


Der Spike hat ein ähnliches Design wie der Smasher. Der kreisförmige Körper ist von zwölf schwarzen Stacheln umgeben, die sich sehr schnell drehen und für diese Klasse einzigartig sind.
Technisch
Basisstatistiken
Der Spike ist wie der Smasher eine Nahkampfklasse. Die Geschossstatistik kann nicht aktualisiert werden, da kein Lauf zum Schießen vorhanden ist. Als eine von Smasher verzweigte Klasse kann sie die Lebensregeneration, die maximale Gesundheit, den Körperschaden und die Bewegungsgeschwindigkeit zehnmal anstatt siebenmal verbessern. Diese Werte unterscheiden sich nicht von anderen Einheiten seiner Klasse, abgesehen vom Grundkörperschaden, der geringfügig höher ist als bei jedem anderen Panzer, wodurch der Spike zum stärksten Nahkampfpanzer im Spiel wird.
Strategie
Stark gegen: Low DPS, Smasher Branch, Ramm Booster, ungelernte Overseer Type Classes.
    Schwach gegen: Zerstörer-Zweig, hohe Schaden pro Sekunde, Nekromanten, hohe RoF-Panzer.

Wie der Spike

    Mit dem Spike können andere Nahkampfklassen leicht besiegt werden. Durch das Rammen von Gegenständen ist der Spieler jedoch relativ anfällig für Angriffe durch Panzer mit hohem SPS- oder RoF-Wert.
    Das Maximieren aller Statistiken mit Ausnahme von Health Regen ist möglicherweise eine effektive Strategie, da der Spieler so fast jede andere Nahkampfklasse besiegen und auch Klassen wie Triple Twin und Penta Shot überraschen kann. Dieser Panzer eignet sich jedoch auch bei 10 Bewegungstempo nicht zum Jagen von Panzern mit mäßigen bis hohen Schaden pro Sekunde, da der Spieler möglicherweise beschädigt oder sogar getötet wird, bevor er sein Ziel erreicht.
    Es ist ratsam, dass der Spieler andere Spikes mit diesem Build im Auge behält, da eine Kollision, wenn beide bei voller Gesundheit sind, beide Spikes gleichzeitig tötet. Andere Stacheln können ebenfalls angreifen, wenn der Spieler sich in einem schlechten Gesundheitszustand befindet. Wenn Spieler sich einem extrem hohen DPS-Panzer wie dem Triplet gegenübersehen, sollten sie einen Flug wählen (weglaufen).
    Andere Spikes können den Spieler immer noch angreifen, obwohl der Spieler ein Spike ist.
    In 2 Teams oder 4 Teams kann der Spieler versuchen, einen feindlichen Panzer zu ‘pinnen’, indem er den Weg zurück zu seiner Basis blockiert und diese angreifbar macht. Der Spieler kann sie auf diese Weise auch auf ihre Basis zwingen. Dies kann jedoch dazu führen, dass der Spieler den Basisdrohnen des gegnerischen Teams ausgesetzt wird.
    Die Verwendung eines "ungeraden" Builds in einem Teamspielmodus kann auch eine effektive Strategie sein, da der Spieler andere Spieler überraschen kann. Spikes können sowohl Angriff als auch Verteidigung gut spielen, daher sollten sie in der Nähe von Teamkollegen bleiben, insbesondere von anderen Spikes.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.